Etappe 8: Stärken stärken oder Schwächen schwächen

Wie habe ich es geschafft meine Zielzeit beim Hochkönigman über die 88 Kilometer und 5.270 Höhenmeter von 20 auf 16 Stunden zu verbessern und das in gerade mal 4 Wochen? Die Antwort darauf und was effizienter ist, Stärken zu stärken oder schwächen zu min...

Weiterlesen

Etappe 7: Do what you can´t

Wir tun gerne das, was wir schon können. Was wir gut können macht uns Spaß und das ist gut so. Wenn Du allerdings immer nur das machst, was Du bereits kannst, wirst Du nicht wachsen. Kinder sind das beste Beispiel. Sie verlassen dauernd ihre Komfortzone, um...

Weiterlesen